Unter dem Titel “Clean Air Now” lädt der ökologische Verkehrsclub Deutschland regelmäßig Vertreter aus Politik und Kommunen, Wirtschaft, Wissenschaft und Verbänden ein, um gemeinsam über Maßnahmen zur Luftverbesserung in Städten zu diskutieren.

Die erste Veranstaltung fand im Januar 2014 zum Thema “Potential Fahrradförderung in Luftreinhalteplänen” statt. Die Ergebnisse der Diskussuionsrunden werden filmisch dokumentiert und dienen als Grundlage zur Erabeitung von Informationspapieren für Kommunen.

Aufgabe: Konzeption & Projektmanagement
Auftraggeber: Ökologischer Verkehrsclub Deutschland e.V. (VCD)